‘Hole in one’ zum Saisonfinale der HeMiGo’s

Es war ein toller Saisonabschluss der Herrenrunde am 10. Oktober. Ein 4er Scramble über 9 Löcher war ausgeschrieben und erfuhr die ausgeprägt gute Beteiligung, die die He(rren) Mi(ttwochs) Go(lfer) durchweg auszeichnet.

Bei einem so warmen, sonnigen Oktober-Wetter hatte noch nie ein Saisonfinale begonnen. Man spürte die Spielfreunde, die bei einem der Teilnehmer am Loch 7 schier überschwappte: Christoph Gralla gelang an besagter Bahn ein “Hole in one”! Dass das allein schon ein – seltener – Grund zum Feiern war, war sofort klar und der Glückspilz ließ sich auch im Clubhaus nicht lumpen. Zuvor gab es schon einen herzlichen Beifall für Egon Kasang, der seinen 80 Geburtstag begangen hatte.

Damit nicht genug der Highlights: Mit seinen Flightpartnern Manfred Hölzer, Kieron Oates und Dr. Wolfgang Westphal sicherte sich Christoph Gralla den Tages-Brutto-Sieg mit 22 Brutto- bzw. 31 Netto-Punkten.

Einen dreifachen ‘Herzlichen Glückwunsch’!

Archiv