AK50.1 Aufstieg perfekt

Henry Wehmeyer (Head-Captain Schagose)

Gut gemacht! Denn nach dem unglücklichen Abstieg der AK50.1 in der Saison 2018, konnte die Mannschaft dieses Jahr zeigen was wirklich in ihr steckt. Trotz des (wieder) verlorenen Heimspiels, konnten alle Auswärtsspiele mit einem Sieg abgeschlossen werden. Gegen den harten Verfolger aus Rehburg-Loccum setzten Sie sich bereits nach dem vierten „Auftritt“ an die Spitze, und verteidigte den ersten Platz bis zum Abschluss im GC am Harrl mit einem souveränen 5,5:0,5 gegen Isernhagen. Damit war der Aufstieg in Liga 3 perfekt.

Herzlichen Glückwunsch an den Kapitän Werner Anhut und an die gesamte Mannschaft die mit Michael Langejahn, Jörg Paul, Kieron Oates, Frank Bohnen, Holger Schulz, Uwe Steinmetz, Axel Döring und Enzo Prinzipalli eine erfolgreiche Saison abgeschlossen hat.

Nun heißt es, sich auf die neue Saison vorzubereiten, in der gut die Hälft im einstelligen HCP-Bereich auflaufen. Dafür wünschen wir ihnen alles Gute und viel Erfolg.

Auch die AK50.2 konnte sich in einer schweren Gruppe den 3. Platz sichern und somit ist der  Klassenerhalt geschafft.

Glückwunsch an den Kapitän Andreas Eder und den Spielern Jochim Tegtmeier, Carsten Severin, Hermann Sievers, Christian Ross, Henner Schiermeyer, Thomas Lutter, Ralf Püchel, Thomas Meyer, Dr. Thomas Dietrich.

News

Archiv