Auch die ‘Back Nine’ jetzt online buchen

Von Werner Nickel

Das Wetter ist noch ‘Golf-kompatibel’ und durch die notwendige Beschränkung auf Zweier-Flights ist der Platz in der ‘campo’-Übersicht sehr gut ausgebucht.

Einen oft geäußerten Wunsch, auch auf der Bahn 10 für eine 9-Loch-Runde starten zu können, haben wir jetzt mit ‘campo’ realisiert. Damit bieten wir eine weitere Buchungs-Variante an und tragen auch damit zur noch effektiveren Auslastung des Platzes und zur Entzerrung der Startzeiten-Dichte auf den First Nine bei.

Zur Einführung dieses Updates ist allerdings zunächst einmal Disziplin nötig:

Wenn Sie künftig die First Nine buchen, muss zwingend auch nach 9 Loch Schluss sein. Kurz auf die Uhr schauen, die Kondition prüfen und beschließen ‘wir spielen noch das Bermuda-Dreieck’ ist dann ausgeschlossen! Und wenn Sie nur 9 Loch spielen wollen, buchen Sie bitte auch nur 9 Loch – und nicht 18!

Neben der Buchungs-Möglichkeit

  • ’18-Loch-Platz’ haben wir jetzt die
  • ‘9-Loch First Nine’ und die
  • ‘9-Loch Back Nine’

eingerichtet. Die Buchung der neuen ‘9-Loch Back Nine’ wird

ab Freitag, dem 13. November, möglich sein.

Der Buchungsvorlauf ist hier aus technischen Gründen auf 2 Tage begrenzt!

Bis dahin prüfen Sie alle bitte noch einmal Ihre bereits gebuchten 18-Loch-Startzeiten darauf, ob Sie wirklich die 18 Loch spielen wollen. Falls nicht, stornieren Sie bitte und buchen neu! Damit geben Sie weitere Startzeiten für die ‘Back Nine’ frei, über die sich andere Golfer sehr freuen werden!

Noch ein wichtiger Hinweis:
An der Bahn 10 gilt – wie auch früher schon – das ‚Reißverschluss-Prinzip‘, das heißt, dass 18-Loch-Flights von der Bahn 9 kommend, Vorrang haben sollten. Unter Umständen kann Ihre gebuchte ‚Back Nine – Startzeit‘ damit auch um einige Minuten variieren. In diesen Fällen greifen Sie zum Äußersten: Reden Sie miteinander und einigen sich!

Wir hoffen, dass die Umstellung problemlos klappt und wir damit Ihre Wünsche erfüllen, Ihre Flexibilität erhöhen und zur weiteren Entspannung aller beitragen.

Wo immer es ‚haken‘ sollte, sind wir auf Infos und Hinweise angewiesen. Nur dann können wir besser werden. Deshalb sind wir für jedes Feedback dankbar!

 

Archiv