Neue Ruhebänke für die neue Saison

Von Werner Nickel

Alles “Neu” macht bekanntlich der Mai, aber das war jetzt eher Zufall. Schon im letzten Jahr hatte das Präsidium die Anschaffung neuer Ruhebänke auf die ToDo-Liste 2021 gesetzt. Die bisher auf dem Platz befindlichen Exemplare haben zum Teil ihre besten Jahre hinter sich, obwohl sie im Herbst jeweils untergestellt und im Frühjahr wieder ‘ausgesetzt’ wurden. Das bedeutet aber nicht nur Arbeitsaufwand, sondern schafft auch im Winter Platzprobleme.

E i n e  wichtige Anforderung an die neuen Bänke war deshalb eine dauerhafte Wetterfestigkeit im Sommer wie im Winter, denn das Rein- und Rausstellen soll der Vergangenheit angehören. Um das zu gewährleisten, wurden viele Angebote geprüft und für untauglich befunden. Bei der mittelständischen Firma ‘Heiko Metallbau’ im nahen Bückeburg wurde man schließlich fündig: Ein solider Metallunterbau mit WPC-Beplankung entspricht den gestellten Anforderungen nach Langlebigkeit, Optik und Sitzkomfort sind top und – die neue Ruhebänke passen trotz individueller Einzelanfertigung ins Budget!

So wird zum (verspäteten) Saisonstart unser schöner Platz wieder ein wenig schöner.

Bernhard Ecke hat schon mal Probe gesessen

Archiv