Wir gehen in den Wintermodus

Von Werner Nickel – Fotos: Dr. Christian Bader

Nebel, sinkende Temperaturen und die immer kürzeren Tage sind untrügliche Indizien: Der Winter naht.

Das heißt für unseren Spielbetrieb, dass ab 1. November für die Sommerabschläge Erholung und Regeneration ansteht, sie werden gesperrt. Bitte spielen Sie dann durchgängig und ausnahmslos von den Winterabschlägen.

Die Sommergrüns werden wir, solange es geht, offenhalten. Bei Raureif, Frost und Schnee geht das natürlich nicht mehr, sie können in der Folge – wetterabhängig – kurzfristig, auch tageweise, gesperrt sein. Die Fahnen sind dann auf die Wintergrüns umgesteckt. Bitte informieren Sie sich jeweils aktuell auf unserer Homepage über den ‘Platzstatus’!

Den E-Cart-Betrieb stellen wir ebenfalls ab 1. November ein.

Unser Sekretariat hat ab 1. November dienstags und freitags von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr geöffnet. Außerhalb dieser Zeiten erreichen Sie uns natürlich auch: per Sprachnachricht auf unserem Anrufbeantworter und per E-Mail.

Sollten Sie einen Termin benötigen, der sich während der Öffnungszeiten nicht einrichten lässt, lassen Sie es uns wissen, dafür finden wir eine Lösung.

Archiv